Neuigkeiten sowie Tips und Tricks aus unserem Arbeitsalltag. Unser Sammelsurium an Ideen, Beispielen und Leitfäden.

Brandneues Content-Management System: VERO launcht das VERO. CMS

Es gibt unzählige gute und für den Laien verständliche Content-Management-Systeme auf dem Markt. Aber für Jedermann verständliche Systeme bedeuten auch oft Standard-Lösungen mit wenig Anpassungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an unbrauchbaren Dateien, die nie zum Einsatz kommen aber die Seite langsam machen. Das Ergebnis ist oft eine Kompromisslösung oder der Anpassungsaufwand für das besondere Etwas der Website sehr hoch.

"Ich möchte keine Standardseite wie alle anderen haben. Könnt Ihr nicht was Besonderes machen?" Klar können wir! Aber bitte ohne Standard-Content-Management-System. 

Dafür haben wir das VCMS (VERO. Content Management System) entwickelt!

Wir wollten ein System, welches uns weder im Design einschränkt und noch mit unnützem CSS und Javascript überladen ist.
Zudem sollte der Content für den Redakteur/Administrator einfach zu bearbeiten sein. Und damit meinen wir nicht "Wordpress"-einfach, sondern richtig einfach!

Hier die Vorteile von unserem eigenen, superschnellen CMS:

- Schnelles System für eine noch schnellere Website, da auf den Inhalt der Seite abgestimmt
- Freie Templategestaltung: Jede Seite kann völlig anders aussehen, wenn gewollt
- Integriertes SubPage- und Plugin-System welches einfache Funktionserweiterungen gewährleistet
- Frontend = Backend! Alle Text- und Bildänderungen können direkt im Frontend durchgeführt werden
- Ordnerstrukturierte Bilddateienverwaltung mit einfachem Drag & Drop Upload
- Integrierte Hilfestellung für SEO-Optimierung
- Integriertes Blogging-Tool
- Multilanguage: Übersetzungen in beliebig viele Sprachen
- CSS und Javascript wird on-the-fly minifiziert, sobald Änderungen an den Quelldateien vorgenommen werden

Unser VCMS basiert auf PHP und verwendet MySQL als Datenbanksystem. Um Seitetemplates übersichtlich gestalten zu können, haben wir die Smarty Template-Engine in unser Projekt integriert.
Als Javascript-Framework verwenden wir jQuery. Als CSS-Grundstein entschieden wir uns auf Grund seiner Größe und Unabhängigkeit für Layers CSS.
Mehr Frameworks werden im Grundaufbau nicht verwendet.

Und so sieht es aus, wenn wir unsere eigene VERO Seite basierend auf dem VCMS mal schnell updaten müssen:


 

Unser System ist kein Web-Baukasten. Für die Erstellung einer neuen Website mit dem VCMS ist Erfahrung mit Smarty sowie HTML, CSS und Javascript Know How notwendig.


Und dafür sind wir da! Haben Sie Lust mit uns zu Arbeiten? Dann erzählen Sie uns von Ihren Plänen und Ideen. Hier geht's zum  Projektplaner .

vom 12.12.2016 um 13:53:26
Teilen auf:

SIE WOLLEN AUCH MIT UNS ARBEITEN?

Dann freuen wir uns über mehr Details zu Ihrem Vorhaben.
Unser Projektplaner führt Sie durch alle relevanten Infos für ein unverbindliches Angebot.
PROJEKTPLANER

KONTAKT

vero occhio GmbH
Maistraße 2 | 82110 Germering b. München
T +49 (0) 89 894 222 620
kontakt@vero-agentur.de

LET'S GET SOCIAL

Ihnen gefällt was wir machen? Für News, Projekteinblicke und Tipps rund ums Marketing folgen Sie uns auf Facebook und Co.!